Frohes Fest

Daheim. Nun, nicht komplett, aber ein bißchen ist es so, als ich das erste Mal seit Beginn der Reise in einem richtig privaten Haus wohne, in einem eigenen Zimmer, bei guten Freunden meiner Eltern, die hier in Mbarara seit Jahren arbeiten. Fast wie zuhause in good old germany!

Und als wäre das nicht genug, bringt Kordelia auch noch eine verspätete Weihnachtsbescherung aus Deutschland mit! Geschenke und Briefe von den Lieben daheim, und sensationelle Plätzchen und Stollen und und und… :D Himmel, ist das gut!

Neben dem erstrangigen Vergnügen einen kompletten Vormittag lang die aktuelle Ausgabe der ZEIT durchzuschmökern, werde ich auch mit weiteren wundervollen Essensschmankerln verwöhnt und darf ihre interessante Arbeit in einer Rehabilitationseinrichtung für behinderte Kinder kennenlernen. Und auch ein klein wenig meine Hilfe beisteuern.

Meine Energie ist wieder da, und es geht weiter nach Süden, zum Lake Bunyonyi, auf dem Weg nach Rwanda…

Ach: Vom Äquator gibt’s immer noch nix neues, liegt nur faul rum.

Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

14 Reaktionen zu “Frohes Fest”

  1. Wow, das ist ja fast wie ein Wellness-Wochenende! Schön wenn man es sich mal so richtig gut gehen lassen kann nach der ganzen Schinderei auf dem Nil!;-)

  2. Viel Freude weiterhin. Zu Ruanda hab ich hier ein bissel Lektüre: http://www.rapha-in-ruanda.de/

  3. Ja schööön, bisschen Balsam für die (Heimweh-)Seele… vorallem nachdem der heilige Abend eher bescheiden ausgefallen ist…. LG

  4. Ich habe mir Afrika gar nicht soooo gemütlich vorgestellt:) Liebe Grüße an Kordelia!

  5. Nach dieser langen Fasten- und Gefahrenzeit – ein Prosit der Gemütlichkeit!
    Wir freuen uns immer über die anschaulichen Berichte und zittern wohl mehr als Du. Weiterhin alles Gute und viele freundliche Reisebegleiter und Gastgeber! Herzliche Grüße aus dem Norden!

  6. Ja, wirklich, fast wie zu Hause…so kuschelig und gemütlich….!Ich freu mich, dass du bei unseren lieben Freunden sein konntest…
    Übrigens – so “adrett” sahst du schon lange nicht mehr aus…;-)

  7. Ein Prosit der Gemütlichkeit
    VielSegen, Freude allezeit